Sie sind hier: Aktuelles » Hilfe für Flüchtlinge

Hilfe für Flüchtlinge

Am ehemaligen Flugplatz Kassel-Calden in Nordhessen ist eine Zeltstadt für rund 1000 Flüchtlinge errichtet worden.   Zur Versorgung werden dringend Kleiderspenden aus der Bevölkerung benötigt. Aus organisatorischen Gründen bitten wir Sie jedoch, Ihre Kleiderspenden nicht direkt zum ehemaligen Flughafengelände zu bringen, sondern die Kleidung an den Sammelstellen des DRK abzugeben.

Das DRK Hofgeismar sucht als Spenden guterhaltene Kleidung für Männer (vor allem schlanke und kleine Größen), Kinderkleidung, warme Jacken, Schuhe und Spielzeug (Inliner, Spielzeugbagger/-LKW in Sandkastengröße).

Nicht benötigt werden dagegen Dinge wie Schulranzen, Decken, Bettwäsche, Puzzelspiele, sperrige Gegenstände und Spielzeuge, Bälle, Kosmetika.

 

Für Kleiderspenden können sich die Bürgerinnen und Bürger direkt an diese Adressen im Landkreis Kassel wenden:

  • Kleidercontainer des DRK
  • Deutsches Rote Kreuz, Hofgeismar
    Friedrich-Pfaff-Straße 1, 34369 Hofgeismar
  • Deutsches Rote Kreuz Kassel-Land
    Weddel 10, 34233 Fuldatal

Das Regierungspräsidium hat eine Mailadresse eingerichtet, unter der hilfsbereite Bürgerinnen und Bürger ihre Unterstützungsangebote für die Flüchtlingseinrichtung in Calden anmelden können. Wichtig ist eine möglichst präzise Benennung des Hilfsangebotes oder der Sachspende, die zur Verfügung gestellt werden soll.
Die Adresse lautet: heae-calden[at]rpks.hessen[dot]de.

Freiwillige Helfer (soziale Betreuung, Mithilfe bei der Kleiderausgabe usw.) können sich bei Frau Fieseler melden. Die Adresse lautet: sabine.fieseler[at]drk-hofgeismar[dot]de.

Dieses Verfahren ermöglicht es den Helfern, das Angebotene bei Bedarf anzufordern und gleichzeitig einen Überblick über alle Hilfsangebote zu erhalten.

Geldspenden:
DRK Kreisverband Hofgeismar e.V.
Stichwort: „Flüchtlingshilfe Calden“
IBAN:    DE05 520 503 530 1000 11410
BIC:      HELADEF1KAS

 

 

3. August 2015 11:47 Uhr. Alter: 2 Jahre